Wo liegt eigentlich Kandern?

      Hier der Link zur Kandern-Homepage:

      www.kandern.de


Im südlichen Markgräflerland, zwischen Rhein und Schwarzwald, liegt Kandern. Vor mehr als 1200 Jahren erstmals urkundlich erwähnt, findet der Gast heute in dieser Stadt die Behaglichkeit und den Charme des in Jahrhunderten gewachsenen Ortes, in einer der schönsten Regionen des Südschwarzwaldes.

Kandern, das heißt: Ein warmes Klima und viel Sonnenschein das ganze Jahr hindurch. Eine vielgestaltige und reizvolle Gegend, in der die Nähe der Natur noch zum eindrucksvollen Erlebnis wird. Gesellige und gastfreundliche Markgräfler, gemütliche Dörfer und attraktive Städte in der nahen Umgebung, die zum Erwandern und Erkunden reizen.

Unsere kleine Stadt ist ein Ferienort und liegt mitten in einer traditionsreichen, zugleich dynamischen europäischen Kulturlandschaft. Eine Lage im Dreiländereck, wo auf beiden Seiten des Rheins die Alemannen zu Hause sind; in der Schweiz, im französischen Elsaß und im badischen Oberland, zwischen Freiburg, Colmar und Basel.

Um eine Beschreibung für den Weg zu uns zu bekommen drücken Sie bitte auf den roten Pfeil